Agrar-Beleuchtung

Produkt-Details
Produktbeschreibung:

LED-Beleuchtung für Stall und Hof (PDF Download)

Jede Tierhaltung und damit jede Tierart verlangt eine individuelle Beleuchtungslösung. Eine entsprechende Lichtplanung ist daher unverzichtbar und sollte immer folgendes berücksichtigen:
• Tierwohl: Welche Lichtfarbe, Beleuchtungsintensität und -dauer ist für die Tiergesundheit und somit bei Nutztieren auch für deren Produktivität am besten geeignet? Welche spezifischen Tierschutzrichtlinien sind zu beachten?
• Arbeitssicherheit: Die DIN EN 12464-1 und ASR 4.3 regeln die Beleuchtungsanforderungen in Arbeitsstätten für unterschiedliche Sehaufgaben (z.B. 200 Lux für Milchräume), um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz für die Mitarbeiter zu gewährleisten.
• Wirtschaftlichkeit: Rechnet sich ein Umstieg auf LED-Technik überhaupt? Wann amortisiert sich die Investition? Wie hoch ist die Energieeinsparung? Steigert sich die Produktivität, z.B. durch bessere Futterverwertung oder höhere Milchleistung? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
• Spezielle Anforderungen: Nicht jede LED-Leuchte ist für jede Anwendung geeignet. Wird eine hohe chemische Beständigkeit (z.B. gegen Ammoniak) benötigt oder erfolgt der Einsatz in einer feuergefährdeten Betriebsstätte?

Produkt anfragen

led-icon